TRADITIONELL

230-5740-800px-660x400.jpg

20. März 2019

Am Freitag erfolgt der Startschuss in die neue Saison der österreichischen Judo-Bundesliga. Die Volksbank Galaxy Tigers gelten nach zuletzt sechs Meistertiteln en suite als große Gejagte. Der Titelverteidiger startet am Samstag gegen Aufsteiger ESV Sanjindo in die neue Saison.


Kristin-Wieninger-slider-1280x720.jpg

9. März 2019

Die internationalen slowenischen Meisterschaften waren am vergangenen Wochenende das Ziel des Landeskaders A von Karate Niederösterreich, also jener Athletinnen, die auch dem Nationalkader angehören. Kristin Wieninger nutzte es als Aufwärmturnier für die Europameisterschaften am Monatsende, für die Celo-Sisters ergab sich die Gelegenheit, bei den Slovenia Open weitere internationale Erfahrung zu sammeln.


BuchingerPokornySalzburg19-Slider-1280x720.jpg

3. März 2019

Sensationell Karate Austria feiert beim Series A-Turnier zwei Siege 

ZWEIMAL GOLD! Das Hollywood-Blockbuster-Comeback von Alisa Buchinger ist perfekt. Vor ihren eigenen Fans fertigte die Weltmeisterin von 2016 im 68-Kilogramm-Finale des Serie A-Turniers in Salzburg die amtierende Europameisterin Elena Quirici (Sz) mit 6:1 ab. Damit holte die Salzburgerin bereits beim dritten Turnier nach dem Comeback in die 68-Kilo-Klasse Gold. „Ein Sieg, der sich anfühlt wie der Weltmeistertitel von Linz“, strahlte Alisa unter Freudentränen. Ihr Klubkollege Stefan Pokorny, der noch am Vorabend im Spital war, vollendete die Salzburger Festspiele und gewann in der Klasse -67 Kilogramm Gold.


BubanjaSieginWarschau-Slider-1280x720.jpg

3. März 2019

Marko Bubanja hat am Sonntag in Warschau in der Gewichtsklasse bis 90 Kilogramm erstmals ein European-Open-Turnier gewonnen. Johannes Pacher (-90 kg) holte als Fünfter eine weitere Platzierung für den ÖJV.


IsraCelo-Slider-1280x720.jpg

3. März 2019

Der Shooting-Star der österreichischen Karate-Nachwuchsszene ist eindeutig die UKA Zen Tai Ryu-Athletin Isra Celo, die sich in den wenigen Monaten, in denen sie im SLZ-System trainiert, bis in die Top Ten ihrer Weltrangliste vorgearbeitet hat.


Pokorny-Salzburg-by-Martin-Kremser-1280x720.jpg

2. März 2019

Austrian Open: Salzburger Festspiele auf Anfang März vorverlegt

Ein Comeback wie in einem Hollywood-Blockbuster – das gelang Alisa Buchinger vor heimischem Publikum beim Serie A-Turnier in Salzburg. Die Weltmeisterin von 2016 steht nach einer Gala-Vorstellung im 68 kg-Finale der Austrian Open, trifft am Sonntag (ab 15 Uhr) auf ihre ewige Rivalin Elena Quirici (Sz). „Schöner hätte man ein Drehbuch nicht schreiben können. Alisa wurde von Kampf zu Kampf besser – es war ein Genuss“, schwärmte Karate Austria-Generalsekretär Ewald Roth, der wenig später den Finaleinzug von Stefan Pokorny (-67 kg) bejubeln durfte.



Über uns

Kampfsport1.at (KS1) ist Österreichs größtes Onlinemagazin rund um die Themen Kampfsport und Kampfkunst. Wir bieten eine Plattform für mehr als 20 Kampfsportarten, aufstrebende Sportler- und WettkämpferInnen, Kampfsport-Legenden sowie bekannte und interessante Trainer.

 

Presseaussendungen und Event-Infos bitte an: redaktion@kampfsport1.at

 

Wir suchen immer engagierte und begeisterte Redakteure, Reporter und Fotografen: Hier mehr erfahren

 

Jobbörse



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen