MMA

20181208-Dardan-Qupeva-Thaikibo-Linz-by-Kampfsport1at-2.jpg

12. Dezember 2018

Dritan „the Furious“ und Ibraimi brachten Linzer Ring zum Beben

Ausverkauft! Das Debüt der Thaikibo-Fightnight by Hennerbichler im neuen Kampfsportcenter in Linz wurde zum Publikumsmagneten. 400 Fans bejubelten den Sieg von Superstar Dritan „The Furious“ Barjamaj, der bei seinem ersten Profiboxkampf den Kroaten Matja Mahic durch K.o. besiegte.  Extrem stark auch die Beintechniken von Dino Ibraimi (AK 16 Linz), der seinen Kickbox-Fight gegen Gavraliak (Slk) in Runde zwei durch K.o. beendete.


IMG_4397-1280x1280.jpg

4. Dezember 2018

Dass Nebil Sebai nicht nur ein guter Headcoach, sondern auch ein hervorragender Veranstalter ist, konnten zahlreiche Kampfsportfans am vergangenen Samstag im Hallmann Dome erleben. Kämpfe im MMA, K-1 und Boxen präsentierte die Austrian Fight Challenge 8 am 1. Dezember in Wien, wo auch viele Prominente und Sportler anwesend waren.


IMG_3059-1280x1280.jpg

28. November 2018

Seit Jahren zählt die “Night Of Warriors”- Fight Night zu der größten Eventreihe der österreichischen Kampfsportszene in Wiener Neustadt. Am vergangenen Samstag, den 24. Novenber, ging die vierte Auflage an den Start  und das mit einem heißen Line-up und einem umfangreichen Rahmenprogramm.


Henry-Bannert-holt-sich-den-ISKA-World-Titel-1280x720.jpg

23. November 2018

Im ausverkauften Hallmann Dome  hieß es zum 16. Mal – “Ring frei” zur Vendetta Fight-Night. Dabei stiegen einige Lokalmatadore in den Oktagon und kämpften für den heiß ersehnten ISKA Titel in der jeweiligen Kategorie. Das Kampfsport-Event zog seine Zuschauer in ihren Bann und zeigte Duelle unterschiedlicher Klassen.


Screenshot-196-1280x1240.png

7. November 2018

Am 24. November 2018, steigt die vierte Auflage der „Night of Warriors“ in der Arena Nova Wiener Neustadt. Insgesamt 16 Kämpfe auf 2 Kampfflächen (Ring und Cage) stehen auf dem Programm, drei davon sind internationale Titelfights. Die NOW 4.0 ist damit wieder die mit Abstand größte Kampfsportveranstaltung in Niederösterreich.


Screenshot-169-1280x701.png

8. Oktober 2018

Szenen des völligen Chaos am 6. Oktober in Sin City, Las Vegas, als das größte Mixed-Martial-Arts-Event in eine Massenschlägerei zwischen den Teams von McGregor und Nurmagomedov ausartete. Wegen dieser chaotischen Atmosphäre konnte der Gewinner, Khabib Nurmagomedov (27-0), der nach einem rear naked choke in der vierten Runde sich endgültig im Leichtgewicht an die Spitze der Ultimate Fighting Championship hochkämpfte, seinen Gürtel nicht anlegen, der traditionell an den Gewinner dieses MMA-Wettbewerbs vergeben wird.


Untitled-1-1280x720.png

3. Oktober 2018

DAZN ZEIGT UFC® 229: KHABIB VS MCGREGOR LIVE IN DEUTSCHLAND & ÖSTERREICH

 

  • Conor McGregor kehrt zurück zur UFC® und stellt sich seinem Erzfeind Khabib Nurmagomedov in der Nacht vom 06. auf den 07.10.2018 live in Las Vegas
  • DAZN zeigt den MMA-Kampf des Jahres live in Deutschland & Österreich
  • Abonnenten von DAZN sehen den Kampf als Teil ihres monatlichen Abonnements, ohne zusätzliche Pay-per-View-Gebühr
  • DAZN sichert sich die UFC® für 3 Jahre – alle UFC Live-Events sowie über 100 Stunden UFC Zusatzmaterial sind im monatlichen Abonnement von 9.99€ inkludiert

Screenshot-165-1280x1280.png

26. September 2018

Die Heimgala der Austrian Fight Challenge war wieder ein tolles Event, bei einem ausverkauften Haus gab es tolle  Nachwuchs- bzw Newcomerkämpfe. Der Veranstalter Manfred Gamper bedankt sich bei den Fans für die Unterstützung sowie bei den anwesenden Funktionären, Kampfrichtern und alle anderen Beteiligten. Das Gym23 sorgte den ganzen Abend für einen reibungslosen Ablauf. Ringsprecher des Abends war Rob Steam Hammer, der für eine unterhaltsame Moderation sorgte. Hier nun eine Zusammenfassung der Kämpfe.


Benjamin-Horvath-schwarzblaue-Hose-by-e-steyr-Josef-Moser-11.jpg

24. September 2018

LASK Ultras feierten in Steyr Kokalovic und neuen Jungstar Ruta

Ein 17-Jähriger, ein Doppel-Weltmeister und ein LASK-Ultra waren die Heroes beim zweiten Happy Fight Cup am Steyrer Stadtgut: Kickbox-Champion Benjamin Horvath musste aber im Hauptkampf gegen den starken Wiener Gregor Rakousky das gesamte Potential auspacken. Nach dem Punktesieg atmete der Steyrer tief durch: „Ich bin ziemlich leer, musste hart arbeiten.“


Screenshot-142.png

8. September 2018

Ivo “The Scorpion” Cuk ist ein kroatisch-österreichischer Mixed Martial Arts Kämpfer, der am 24. Januar 1980 in Prozor-Rama, einer Gemeinde in Bosnien und Herzegowina geboren ist. Er ist 1,80 m groß, wiegt 105 kg und kämpft in der Gewichtsklasse Superschwergewicht. Aufgewachsen ist er in der österreichischen Stadt Hohenems in Vorarlberg, wo er im zarten Alter von 7 Jahren mit dem Judo anfing und bis zum Schwarzgurt (1. Dan) kam. 2009 startete er seine Mixed Martial Arts Karriere als Freefighter. Schnell wurde Ivo für seine schnellen Siege durch technische K.O’s bekannt. Auf seinen beiden Fäusten hat Ivo Skorpione tätowiert, welche er als Markenzeichen verwendet und daher den Kampfnamen “The Scorpion” bekam. Wir trafen den 38-Jährigen zum Interview.



Über uns

Kampfsport1.at (KS1) ist Österreichs größtes Onlinemagazin rund um die Themen Kampfsport und Kampfkunst. Wir bieten eine Plattform für mehr als 20 Kampfsportarten, aufstrebende Sportler- und WettkämpferInnen, Kampfsport-Legenden sowie bekannte und interessante Trainer.

 

Presseaussendungen und Event-Infos bitte an: redaktion@kampfsport1.at

 

Wir suchen immer engagierte und begeisterte Redakteure, Reporter und Fotografen: Hier mehr erfahren

 

Jobbörse



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen