Alisa Buchinger

bettina-plank-by-martin-kremser-ks1-slider-1280x720.jpg

20. Mai 2019

Karate Serie A: Alisa Buchinger landet in Istanbul auf Platz fünf

EM-Silber, dann Premier League-Bronze und jetzt erneut Bronze beim Serie-A-Turnier in Istanbul – Bettina Plank prolongiert ihre phantastische Form, besiegt im kleinen Finale der Klasse bis 50 Kilogramm die fünffache Weltmeisterin Alexandra Recchia (Fra) mit 2:1. Alisa Buchinger scheitert in der Klasse -68 Kilo im kleinen Finale, wird nach einem starken Turnier Fünfte.


20190421-Bettina-Plank-by-Martin-Kremser-Slider-KS1-1280x720.jpg

21. April 2019

Ex-Weltmeisterin Alisa Buchinger hofft auf rasches Comeback

 Eine Bronze-Medaille durfte sich die enorm stark kämpfende Bettina Plank beim Premier League-Turnier in Rabat (Marokko) ins Osternest legen. Eine, die nach EM-Silber extrem wertvoll ist. „Ich konnte meine EM-Form konservieren, verlor keinen Kampf und lieferte ein starkes kleines Finale“, freute sich die 50-Kilo-Athletin nach dem 5:1-Sieg gegen Ku Tsui-Ping (TPE).


201904-Alisa-Buchinger-by-Ewald-Roth-1280x853.jpg

20. April 2019

Die Bronze-Chance nützen will Bettina Plank beim Premier League-Turnier in Rabat (Marokko). In der Klasse bis 50 Kilogramm steht die Vize-Europameisterin am Ostersonntag im kleinen Finale und trifft auf eine relativ unbekannte Größe: Ku Tsui-Ping, die Taiwanerin ist Nummer 35 der Welt. Einen äußerst schmerzhaften Fehlstart erwischte dagegen Ex-Weltmeisterin Alisa Buchinger . . .


20190217-Dubai-Bettina-Plank-by-Ewald-Roth-Slider-KS1-1280x720.jpg

19. April 2019

Alisa Buchinger kampfbereit: „100 Prozent für ein Olympia-Ticket“

Die erfolgreiche EM ist Geschichte – ab jetzt gilt für Österreichs Karateka die volle Konzentration der Olympia-Qualifikation, die mit dem Premier League-Turnier ab Freitag in Rabat (Marokko) in die 100 %-Phase geht. „Nun werden alle Punkte voll gewertet, kann man alles gewinnen, aber auch verlieren“, ist sich Ex-Weltmeisterin Alisa Buchinger, die die kleine Enttäuschung nach der knapp verpassten EM-Medaille perfekt verarbeitet hat, bewusst.


20190328-EM-Guadalajara-Bettina-Plank-by-Ewald-Roth-Slider-1280x720.jpg

29. März 2019

Alisa Buchinger und Stefan Pokorny bereit für Kampf um Bronze 

„Das war äußerst knapp – in den Vorrunden hatte ich mit den engen Wertungen das Glück, das mir in der Premier League gefehlt hat. Jetzt steh´ ich zum dritten Mal im EM-Finale“, freut sich eine realistisch denkende Bettina Plank in Guadalajara/Spanien auf den Endkampf gegen Sophia Bouderbane. Gegen die Französin ist die Karate-do Wels-Kämpferin am Samstag Favoritin. Auch die Austrian Open-Sieger Alisa Buchinger und ihr Salzburger Klubkollege Stefan Pokorny sind bereit für ihre Kämpfe um Bronze . . .


20190303-Gold-für-Buchinger-und-Pokorny-in-Sakzburg-by-Martin-Kremser-1280x823.jpg

28. März 2019

Mit dem „Sieger-Gen“ von den Austrian Open
geht Alisa Buchinger bei EM auf Medaillenjagd

Das „Sieger-Gen“ ist bei Alisa Buchinger zurück. Das merkte man der Weltmeisterin von 2016 beim Vorbereitungscamp auf Gran Canaria für die am Donnerstag beginnende Europameisterschaft auf Schritt und Tritt an. „Ich will eine Medaille“, strotz die Salzburgerin nach dem Austrian Open-Triumph vor Selbstvertrauen. Das gilt auch für Salzburg-Champion Stefan Pokorny, der schon im Vorjahr mit EM-Bronze aufzeigen konnte. Vize-Europameisterin Bettina Plank präsentiert sich ebenso in Topform . . .

 


BuchingerPokornySalzburg19-Slider-1280x720.jpg

3. März 2019

Sensationell Karate Austria feiert beim Series A-Turnier zwei Siege 

ZWEIMAL GOLD! Das Hollywood-Blockbuster-Comeback von Alisa Buchinger ist perfekt. Vor ihren eigenen Fans fertigte die Weltmeisterin von 2016 im 68-Kilogramm-Finale des Serie A-Turniers in Salzburg die amtierende Europameisterin Elena Quirici (Sz) mit 6:1 ab. Damit holte die Salzburgerin bereits beim dritten Turnier nach dem Comeback in die 68-Kilo-Klasse Gold. „Ein Sieg, der sich anfühlt wie der Weltmeistertitel von Linz“, strahlte Alisa unter Freudentränen. Ihr Klubkollege Stefan Pokorny, der noch am Vorabend im Spital war, vollendete die Salzburger Festspiele und gewann in der Klasse -67 Kilogramm Gold.


Pokorny-Salzburg-by-Martin-Kremser-1280x720.jpg

2. März 2019

Austrian Open: Salzburger Festspiele auf Anfang März vorverlegt

Ein Comeback wie in einem Hollywood-Blockbuster – das gelang Alisa Buchinger vor heimischem Publikum beim Serie A-Turnier in Salzburg. Die Weltmeisterin von 2016 steht nach einer Gala-Vorstellung im 68 kg-Finale der Austrian Open, trifft am Sonntag (ab 15 Uhr) auf ihre ewige Rivalin Elena Quirici (Sz). „Schöner hätte man ein Drehbuch nicht schreiben können. Alisa wurde von Kampf zu Kampf besser – es war ein Genuss“, schwärmte Karate Austria-Generalsekretär Ewald Roth, der wenig später den Finaleinzug von Stefan Pokorny (-67 kg) bejubeln durfte.


DubaiAlisaBuchinger2019-1280x720.jpg

18. Februar 2019

Alisa Buchinger und Stefan Pokorny landen in Dubai auf Platz fünf

Zwei Kämpfer im kleinen Finale des Premier League-Events in Dubai – aber am Ende blieben Alisa Buchinger und Stefan Pokorny unbelohnt, wurden Fünfte! „Wir haben stark gekämpft, die Medaille holen wir uns beim Heim-Turnier Anfang März“, sprachen sich die beiden Salzburger Mut zu.


20190125Alisa-Buchinger-Montpellier-by-Martin-Kremser-1280x720.jpg

25. Jänner 2019

WM-Bronzene Plank fiebert Premier League-Auftakt entgegen

„Ich bin top motiviert und perfekt vorbereitet – jetzt freu ich mich auf mein Comeback in der alten Gewichtsklasse“, meint Alisa Buchinger, die nach 18 Monaten in der Klasse -61kg beim Premier League-Auftakt ab Freitag in Paris wieder in der Kategorie bis 68 Kilo an den Start gehen wird: „Ich hoffe, dass ich hier an meine alten Leistungen anschließen kann.“ Große Vorfreude auch bei der WM-Dritten in der Klasse -50 Kilogramm Bettina Plank . . .



Über uns

Kampfsport1.at (KS1) ist Österreichs größtes Onlinemagazin rund um die Themen Kampfsport und Kampfkunst. Wir bieten eine Plattform für mehr als 20 Kampfsportarten, aufstrebende Sportler- und WettkämpferInnen, Kampfsport-Legenden sowie bekannte und interessante Trainer.

 

Presseaussendungen und Event-Infos bitte an: redaktion@kampfsport1.at

 

Wir suchen immer engagierte und begeisterte Redakteure, Reporter und Fotografen: Hier mehr erfahren

 

Jobbörse



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen