Österreichische Staatsmeisterschaft in Wels 2020

Alina FerrufinoAlina26. September 2020

Am Samstag, den 19 – 20 September fanden die österreichische Staatsmeisterschaft der NMAC in Wels im Oberösterreich statt. Es wurden spannende Turniertage abgehalten, an dem sich AthletInnen, die zu den besten Österreichs zählen, in den unterschiedlichsten Kampfsportarten gemessen hatten.

Bereits zum vierten Mal organsierte die engagierte Truppe der Fightcrew die Staatsmeisterschaft der NMAC 
Die NMAC (National Martial Arts Committee) & Fightcrew präsentierten vom 19-20. September die Österreichische Kampfsport-Staatsmeisterschaft 2020 und die Stadt WELS wurde wieder zur ” Kampfsport-Hauptstadt “.
Die besten Kampfsportler Österreichs kämpften wieder in den verschiedensten Disziplinen : Kickboxen, K1 ,Karate . MMA , Self-Defense , Oriental Boxing , Formen usw.
Dieses Turnier wurde international geöffnet – um nach dem Stillstand durch Corona- vielen SportlerInnen eine Chance mit hohen Sicherheitsvorkehrungen zu ermöglichen.
Die Black Dragon Fighter waren zu sechst am Start: Lezina , Jana, Daniela, Luca, Batin und Emi. Das Team erkämpfte insgesamt: 7x Gold;  6 x Silber; 1x Bronze
Das Wettkampfteam der Fightingarts war mit sieben Kämpfern am Start und kamen mit 3 Titeln und zehn Medaillen zurück: Michael Lötsch holte Gold im K1 -80kg, Christoph Vitos holte Gold im Kick Light -75kg sowie Debütant Georg Zeitlhofer aus Marbach an der Donau holte Gold in Kick Light -75kg.
Christina Kloibmüller aus Neumarkt hatte ihren ersten Kampf und gewann im Vollkontakt Silber.
Der Scheibbser Reinhard Ekker zeigte im Vollkontakt -80kg eine starke Leistung gegen Balint Furtos vom Team Boxschmiede Wien und verlor knapp nach Punkten.
Der Wieselburger Andreas Rottenschlager kam im Leichtkontakt -85 Kilo überraschend zu einem Titelkampf, weil in dieser Gewichtsklasse bloß zwei Kämpfer antraten. Gegen Abdulkheligh Nurzai vom Shinergy-Gym Wien gab es eine Zwei-Runden-Niederlage, welche mit  einem Vize-Staatsmeistertitel belohnt wurde.
Die Shinergy KämpferInnen zeigten vollen Körpereinsatz:
Gold und Staatsmeister:
Mareike Appel im Fullcontact -55kg
Mareike Appel im KickLight – 55 kg
Mareike Appel im Lightcontact -55kg
Elias Keil im MMA Light – 90kg
Abdulkheiligh Nurzai im KickLight – 85kg
Nico Schlosser im Kicklight – 85kg
Nico Schlosser im Lightcontact – 85 kg
Hussein Rasa im K1 – 70 kg
Silber und Vizestaatsmeister:
Maximilian Blach im Lightcontact – 60 kg
Abdulkheiligh Nurzai im Lightcontact – 85kg
Magdalena Sandoval Gomez im Kicklight – 65 kg
Magdalena Sandoval Gomez im Lightcontact – 65 kg
Paul Heigl im Lightcontact – 75kg
Mahdi Gholami im Kicklight – 55kg
Christian Hasenzagl im Kicklight +70kg
Bronze:
Abdulkheiligh Nurzai im K1 – 85kg
Nico Schlosser im k1 – 85kg
Hussein Rasa im Kicklight – 70 kg
Maximilian Blach im Kicklight – 60 kg
Abdolfazl Noori im Kicklight -55kg
Paul Heigl im Kicklight – 75kg
Mahdi Gholami im Lightcontact – 55kg
Christian Hasenzagl im Lightcontact +70kg
Amir Reza Chahardoli im Kicklight – 60 kg
Akbari Reza im K1 – 80kg
Andreas Schmalhofer im Kicklight – 75kg
Arvid Dannenberg im Kicklight -75kg
Zolmay Quasemi im Lightcontact -70kg
MMA-Fighter und WMAC Champion 2019 Rocco Montana versuchte es in der Disziplin Grappling (Bjj/ Bodenkampf) und war erfolgreich. Er holte sich die Medaille, obwohl der Villacher Fighter Anfang August eine starke Schleimbeutelentzündung im rechten Knie erlitt, die ihn für 5 Wochen komplett außer Gefecht setzte und nicht sicher war, ob er überhaupt wieder fit wird.
Außerdem zu erwähnen ist, dass die Kampfsportler der Fighting Crew Austria das übrig gebliebene Essen der Staatsmeisterschaft 2020 an den Sozialen Wohnservice, die Notschlafstellen in Wels anbieten, gespendet haben.
(Quelle: Aus FB-Seiten der jeweiligen Gyms)

Über uns

Kampfsport1.at (KS1) ist Österreichs größtes Onlinemagazin rund um die Themen Kampfsport und Kampfkunst. Wir bieten eine Plattform für mehr als 20 Kampfsportarten, aufstrebende Sportler- und WettkämpferInnen, Kampfsport-Legenden sowie bekannte und interessante Trainer.

 

Presseaussendungen und Event-Infos bitte an: redaktion@kampfsport1.at

 

Wir suchen immer engagierte und begeisterte Redakteure, Reporter und Fotografen: Hier mehr erfahren

 

 




Neueste Beiträge


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen