Start des Boxfilms GIPSY QUEEN

ayumiayumi2. Dezember 2019

Gipsy Queen, der deutschsprachige Boxfilm kommt am 6. Dezember in die österreichischen Kinos. Kampfsport1.at berichtet mit einem exklusiv Interview. Trainer der Hauptdarstellerin war unter anderem Marcos Nader, der zuletzt bei der Bounce Fight Night am 23.11.2019 in der Erste Bank Arena gekämpft hat.

 

Hauptdarstellerin Alina Serban hat unter anderem in der Vorbereitung zu dem Film intensiv mit Marcos Nader gearbeitet, der während dieser Zeit ihr Trainer war. Die Wien-PREMIERE findet am 2. Dezember 2019 im Stadtkino im Künstlerhaus in Anwesenheit von Hüseyin Tabak und Alina Șerban statt.
Zur Handlung:
Die stolze, selbstbewußte Ali (Alina Serban) hätte sich vor einigen Jahren nicht träumen lassen, als alleinerziehende Mutter in Hamburg zu landen und mit Gelegenheitsjobs ihr Leben zu fristen. War sie doch einst als Nachwuchsboxerin, die „schwebt wie ein Schmetterling und sticht wie eine Biene“, der ganze Stolz ihres Vaters und ihrer RomaFamilie weit im Osten Europas. Von ihrem Clan verstoßen, hat sie die Handschuhe an den Nagel gehängt. Als sie auf den abgehalfterten Boxtrainer Tanne (Tobias Moretti) trifft, wagt sie ein Comeback. Mit der Kraft der Verzweiflung kämpft sie um eine bessere Zukunft für ihre Kinder.

 


KINOSTART: 6. Dezember 2019

PREMIERE: 2. Dezember 2019 um 20 Uhr im Stadtkino im Künstlerhaus um 20Uhr
Bildmaterial: YouTube Teaser
IJK 
presse + marketing
Ines Kaizik-Kratzmüller

Lerchenfelder Straße 88/26
1080 Wien

+ 43 699 12 64 13 47

Verwandte Artikel


Über uns

Kampfsport1.at (KS1) ist Österreichs größtes Onlinemagazin rund um die Themen Kampfsport und Kampfkunst. Wir bieten eine Plattform für mehr als 20 Kampfsportarten, aufstrebende Sportler- und WettkämpferInnen, Kampfsport-Legenden sowie bekannte und interessante Trainer.

 

Presseaussendungen und Event-Infos bitte an: redaktion@kampfsport1.at

 

Wir suchen immer engagierte und begeisterte Redakteure, Reporter und Fotografen: Hier mehr erfahren

 

 




Neueste Beiträge


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen