Medaillenset zum Jahresabschluss am Adria-Strand

ayumiayumi16. Dezember 2019

Gold, Silber und Bronze eroberten die Karate-Austria-Talente beim traditionellen Jahresfinale, der Youth League in Caorle (It). Dabei waren über 3200 Athleten im Einsatz. In einem dieser „Monsterfelder“ konnte der Vorarlberger Adrian Nigsch überraschen und U16-Gold in der Klasse (-70 kg) erobern. Kata-Küken Isra Celo (U16) scheiterte erst im Endkampf an der regierenden Weltmeisterin und Aleksandra Grujic gewann das kleine U18-Finale bis 48kg.

Marathon-Tage am Adria-Strand. Auf acht Tatamis wurde immer fast bis Mitternacht gekämpft. Dabei bewies vor allem Adrian Nigsch große Ausdauer. „Der Bludescher kämpfte sieben harte Runden extrem souverän, gab ein großartiges Lebenszeichen ab“, strahlte Karate Austria Präsident Gerhard Grafoner nach dem Youth League-Titel.

 

Extrem stark und konstant zeigte sich Isra Celo: Nach Kata-WM-Bronze gewann die St. Pöltenerin in Caorle Weltcup-Silber. Erst im U16-Finale musste sie sich der regierenden Weltmeisterin Sonia Inzoli (It) mit 24,88:25,40 Punkten geschlagen geben.

Konstanz beweist auch Aleksandra Grujic, die 2019 bei jedem (!) WKF Turnier eine Medaille erobern konnte. Diesmal gewann die Salzburgerin das kleine U18-Finale der Klasse bis 48 kg gegen Elisa Schenk (Bel) mit 4:1. Zuvor musste die WM-Dritte erst im Halbfinale gegen die Deutsche Seden Bugur eine 1:4-Niederlage hinnehmen.

Weitere Lichtblicke lieferten Elena Eidler und Sima Celo (beide Kata U14) mit den Plätzen sieben beziehungsweise elf und der 57 kg-Kämpfer Andreas Nitz (U16) mit Platz sieben. „Auch sie konnten auf diesem hohen Gesamtniveau mithalten und einige Runden überstehen“, freute sich Sportdirektor Martin Kremser nicht nur über das „Medaillenset“.

 

WKF Youth League | Medaillenset | Aleksandra Grujic | WKF Turnier | Italien Jesolo

Karate Austria Team bei der Youth League in Caorle/Ita.:

 

U18 weiblich:
Kata: Sarah Flaschberger (Feldkirchen/K) Platz 25
-48 kg: Aleksandra Grujic (Kara Salzburg), BRONZE

 

U16 weiblich:
Kata: Isra Celo (St. Pölten) SILBER

U16 männlich:
-57 kg: Andreas Nitz (Götzis/V), Platz 7
-70 Kg: Adrian Nigsch (Blumenegg/V), GOLD

 

U14 weiblich:
Kata: Elena Eidler (Sigleß/B), Platz 7
Kata: Sima Celo (St. Pölten), Platz 11


Über uns

Kampfsport1.at (KS1) ist Österreichs größtes Onlinemagazin rund um die Themen Kampfsport und Kampfkunst. Wir bieten eine Plattform für mehr als 20 Kampfsportarten, aufstrebende Sportler- und WettkämpferInnen, Kampfsport-Legenden sowie bekannte und interessante Trainer.

 

Presseaussendungen und Event-Infos bitte an: redaktion@kampfsport1.at

 

Wir suchen immer engagierte und begeisterte Redakteure, Reporter und Fotografen: Hier mehr erfahren

 

 



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen