AC Wals setzt mit 36:26 Auswärtssieg gegen KSV Götzis Grundstein für Finaleinzug!

ayumiayumi3. November 2019

Mit einem 36:26 Auswärtssieg im Ländle gegen den KSV Götzis legt der AC Wals den Grundstein für den Finaleinzug der Österr. Blaguss-Ringer-Bundesliga. Das Team um Sportdirektor Matthias Ausserleitner und Freistil-Trainer Lubos Cikel legten im spannenden Freistil-Durchgang und den Halbzeitstand von 16:16 nach Siegen von Helmut Mühlbacher bis 57 kg, Simon Marchl bis 77 kg und Amer Hrustanovic bis 100 kg, im Gr.Röm. Durchgang kräftig nach.

 

Mit den Siegen von Helmut Mühlbacher, Legionär Bence Kovac, Benedikt Puffer, Amer Hrustanovic und Markus Ragginger zeigte der AC Wals eindrucksvoll, dass der Final-zug Richtung Finale, Fahrt aufgenommen hat. Das Trainer Duo Peter Philippitsch und Vladimir Zubkov waren begeistert vom Auftritt der AC-Gladiatoren. Leider musste der in Topform ringende Florian Marchl gegen Götzis Legionär Mihaly Nagy 10 Sekunden vor Ende nach einer 5:2 Führung noch eine 5:6 Niederlage hinnehmen, trotzdem war die Leistung wieder sehr stark und enorm wichtig für die Mannschaft.

Auch Helmut Mühlbacher ist immer noch eine große Stütze in der Mannschaft des Rekordmeisters!

 

Am kommenden Samstag 09.11.2019 will man in der Walserfeldhalle das Ticket für das Finale buchen. Sportdirektor Max Ausserleitner ist überzeugt, mit der Unterstützung des Publikums, und den motivierten Ringern des AC Wals das Saisonziel Finale zu erreichen.

Die AC Wals Juniors mussten nach Krimi in der Bundeshauptstadt die 1. Niederlage hinnehmen!

Mit einer 23:24 Niederlage gegen die KG Wien mussten die AC Wals Juniors unter der Leitung vom Trainer-Duo Radovan Valach und Franz Holzer die 1. Niederlage zum Abschluss des Grunddurchgangs hinnehmen. Maxi Rafetov, Islam Ghekaev zwei mal, Abdullah Eskil und Mario Frühwirt konnten die Siege für die Juniors einfahren. Nach dem Sieg in der Gruppe A trifft man am Samstag im Final-Duell um den Sieg in der 2. Ringer-Bundesliga auf die Mannschaft des KSV Götzis Juniors. Beim A.C. Wals hofft man,  dass auch in der 2. Bundesliga der Titel in die Sportgemeinde Wals-Siezenheim geht.


Über uns

Kampfsport1.at (KS1) ist Österreichs größtes Onlinemagazin rund um die Themen Kampfsport und Kampfkunst. Wir bieten eine Plattform für mehr als 20 Kampfsportarten, aufstrebende Sportler- und WettkämpferInnen, Kampfsport-Legenden sowie bekannte und interessante Trainer.

 

Presseaussendungen und Event-Infos bitte an: redaktion@kampfsport1.at

 

Wir suchen immer engagierte und begeisterte Redakteure, Reporter und Fotografen: Hier mehr erfahren

 

 



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen