Mario Frühwirth holt Platz 3 bei der Veteranen Weltmeisterschaft

ayumiayumi9. Oktober 2019

Mit einem 3. Platz kehrte unser Bundesligaringer Mario Frühwirth mit seinem Trainer Gerhard Berger von den Veteranen Weltmeisterschaften aus Tiflis/Georgien zurück.

Mario Frühwirth

 

Nach einem 4:3 Auftaktsieg gegen Oddbjoern HANNSEN aus Norgwegen und und einem 4:1 Sieg gegen Kumar DHEERAJ aus Indien, musste er sich im Halbfinale den Russen Alexandr ARKHANGELSKI geschlagen geben.

 

Im Kampf um Platz 3 traf er auf Behrouz KARIMI aus der Ringernation Iran. Diesen besiegte Mario mit einer Aktion in der sprichwörtlich letzten Sekunde mit 2:2 und holte mit dieser Leistung den 3.Platz.

Frühwirth mit Trainer Gerhard Berger

 

Trainer Gerhard Berger hatte Mario Frühwirth sehr gut auf diese Weltmeisterschaft vorbereitet und sie wurden mit einer Medaille belohnt.

 

Der A.C. Wals gratuliert zu diesem Erfolg!

Hier findet ihr alles rund um die Veteranen Weltmeisterschaft

Über uns

Kampfsport1.at (KS1) ist Österreichs größtes Onlinemagazin rund um die Themen Kampfsport und Kampfkunst. Wir bieten eine Plattform für mehr als 20 Kampfsportarten, aufstrebende Sportler- und WettkämpferInnen, Kampfsport-Legenden sowie bekannte und interessante Trainer.

 

Presseaussendungen und Event-Infos bitte an: redaktion@kampfsport1.at

 

Wir suchen immer engagierte und begeisterte Redakteure, Reporter und Fotografen: Hier mehr erfahren

 

 



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen