A.C. Wals siegt zum Saisonauftakt klar beim KSV Söding

ayumiayumi7. September 2019

Cheftrainer Matthias Ausserleitner kehrt mit einer guten Leistung vom Saisonstart aus der Steiermark zurück. Die Mannschaft gewann mit 47:08 gegen den KSV Söding. “Für uns war wichtig, dass wir gut in die neue Saison starten und wieder junge Sportler in die Mannschaft einbinden”, sagte Ausserleitner. So kamen mit Maxi Rafetov und den zwei Jugendspiele-Teilnehmern Matthias Hauthaler und Benedikt Huber wieder einige Nachwuchstalente zum Einsatz. Sehr zur Freude von Cheftrainer Ausserleitner gewannen alle Nachwuchsringer ihre Kämpfe.

 

Matthias Hauthaler
Benedikt Huber
Maxi Rafetov

Alle anderen Ringer brachten wie gewohnt ihre guten Leistungen. Christoph Burger, Gabriel Janatsch und Amer Hrustanovic bekamen von Sportdirektor Max Ausserleitner eine Pause, denn sie werden nächste Woche bei der Weltmeisterschaft in Nur Sultan in Kasachstan an den Start gehen und befinden sich derzeit in der finalen Vorbereitungsphase.

Nach dem erfolgreichen Saisonstart geht die 1. Blaguss Bundesliga nun, aufgrund der Weltmeisterschaft, in eine zweiwöchige Pause, ehe am 28.09.2019 der erste Heimkampf der Saison gegen die KG Hötting/Hatting in der Walserfeldhalle ansteht. 
Dann starten auch die A.C. Wals Juniors gegen die KG Wien in ihre Saison in der 2. Bundesliga.


Über uns

Kampfsport1.at (KS1) ist Österreichs größtes Onlinemagazin rund um die Themen Kampfsport und Kampfkunst. Wir bieten eine Plattform für mehr als 20 Kampfsportarten, aufstrebende Sportler- und WettkämpferInnen, Kampfsport-Legenden sowie bekannte und interessante Trainer.

 

Presseaussendungen und Event-Infos bitte an: redaktion@kampfsport1.at

 

Wir suchen immer engagierte und begeisterte Redakteure, Reporter und Fotografen: Hier mehr erfahren

 

 



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen